Aktivitäten
Aktivitäten

Aktivitäten

Seminareinladung Juni – Oktober 2015
Ein Abend für Ihren Erfolg – Kanzlei gestalten

Personalführung im Veränderungsprozess!

„Wir finden keine neuen Mitarbeiter!“, ist ein verzweifelter Ausruf, den man häufig hört. Vor dem Hintergrund des wachsenden Personalmangels in der Steuerberaterbranche ist es nicht nur eine Herausforderung, die richtigen Mitarbeiter zu finden, sondern auch die bestehenden Mitarbeiter an die Kanzlei zu binden und entsprechend zu fördern.

Daher ist es dringend notwendig, die richtigen Maßnahmen im Personalmanagement zu ergreifen. Dabei gilt es, Konzepte zu entwickeln, die langfristig greifen, um sich als interessanter Arbeitgeber am Markt zu positionieren und auch das wichtigste Gut der Kanzlei zu halten: den Mitarbeiter.

Profitieren Sie von den Ideen und Erfahrungen der Experten und nutzen Sie die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch mit Ihren Berufskollegen. Helmut Kohlhaas berichtet über seinen Weg der Veränderung. Stefan F. Gross referiert über Führungskunst und Führungserfolg.

Steuerberater Helmut Kohlhaas: Erfolgreicher Weg – bis hin zum „Great Place to Work: Beste Arbeitgeber Berlin-Brandenburg 2013“

In seinem Vortrag beschreibt Helmut Kohlhaas seine Ausgangslage und die Gründe, warum ein Veränderungsprozess zwingend notwendig war. Er erklärt, welche Maßnahmen er in seiner Kanzlei umgesetzt hat, wie z. B. die Implementierung eines neuen Führungskonzeptes, die Einführung von Zielvereinbarungsgesprächen und standardisierten Prozesse in Zusammenarbeit mit Mitarbeitern und Branchen-Experten, um langfristig die Marktposition auszubauen, die Zufriedenheit innerhalb der Kanzlei zu erhöhen und die Kanzlei zu einer attraktiven Kanzlei zu entwickeln – auch vor dem Hintergrund einer späteren Kanzleiübergabe. Lassen Sie sich den erfolgreichen Weg von Herrn Kohlhaas beschreiben und die Ergebnisse dieser Kanzleistrategie präsentieren, die auch für die Verleihung des Preises „Great Place to Work: Beste Arbeitgeber Berlin-Brandenburg 2013“ mit ausschlaggebend waren.

» Zu Terminen und Veranstaltungsorten lesen Sie hier mehr dazu

» Video zum Veranstaltungsabend